Die katholischen Kindertagesstätten Heilig Geist und Herz Jesu sind aufgrund der Maßnahmen/Coronavirus geschlossen

In der kath. Kindertagesstätte Herz Jesu wird aktuell eine Notbetreuung angeboten.

Telefonisch sind wir unter der Nummer 06131/687378 zwischen 8.00 Uhr und 12.00 Uhr zu erreichen.

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schreiben. Unsere E-Mail-Adresse lautet: kiga-herz-jesu@kath-kirche-mombach.de

 

In der kath. Kindertagesstätte Heilig Geist wird aktuell eine Notbetreuung angeboten.

Telefonisch sind wir unter der Nummer 06131/6695852 zwischen 8.00 Uhr und 12.00 Uhr zu erreichen.

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail schreiben. Unsere E-Mail-Adresse lautet: kita-heilig-geist@kath-kirche-mombach.de

Ab sofort finden 14 Tage lang (bis Freitag, 27. März) keine Gottesdienste in den Kirchen des Bistums Mainz statt.

Mainz, 13. März 2020. Aufgrund der Situation um die Ausbreitung des Corona-Virus ist im Bischöflichen Ordinariat Mainz ein Krisenstab eingesetzt worden. Der Krisenstab hat wegen der sich zuspitzenden Lage am Freitag, 13. März, folgende Entscheidungen getroffen: Ab sofort finden 14 Tage lang (bis Freitag, 27. März) keine Gottesdienste in den Kirchen des Bistums Mainz statt. Mehr Informationen unter bistummainz.de/corona

Ebenso sind hiermit alle!!! Veranstaltungen, Treffen (auch Katechesen und Chorproben) und Nutzungen (außer Reinigung) in der Gemeinde St. Nikolaus Mainz-Mombach bis auf weiteres abgesagt.

Sternsinger-Aktion 2020

02.01.2020 10:00 bis 13:00 Uhr im Gemeindezentrum St. Nikolaus

-> um 13 Uhr machen wir ein kurzes Treffen mit allen die, die Sternsinger als Leiter begleiten möchten.

AKTIONSTAGE (die Zeiten können abweichen)

03.01.2020 9:00-17:00 Uhr im Gemeindezentrum St. Nikolaus

04.01.2020 10:00-14:00 Uhr im Gemeindezentrum St. Nikolaus

05.01.2020 9:30-11:00 Uhr in der Taufkapelle von St. Nikolaus

Wir freuen und auf euch und eine schöne Sternsinger-Aktion 2020.

Pfarrgemeinderatswahlen 2019

Die Kandidatenliste steht

Am 9. und 10. November finden die Pfarrgemeinderatswahlen 2019 statt.

Das Wahllokal ist am Samstag, den 9. November 2019, von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr im Gemeindesaal Herz Jesu in der Hauptstr. 65 geöffnet.

Das Wahllokal ist am Sonntag, den 10. November 2019, von 09:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Gemeindesaal St. Nikolaus in der Hauptstr. 151 geöffnet.

14 Kandidaten/Innen haben sich bereit erklärt, die Gemeinde St. Nikolaus Mainz-Mombach im Pfarrgemeinderat zu vertreten, 9 von ihnen werden am 09./10. November 2019 gewählt.

Die Kandidatenliste:

Rückblick auf 4 Jahre PGR

Liebe Gemeindemitglieder,  vor den anstehenden Wahlen des Pfarrgemeinderates am 9./10. November blicke ich auf 4 positive Jahre mit dem jetzigen Pfarrgemeinderat zurück.  Es herrschte von Anfang an eine positive Stimmung im  Pfarrgemeinderat, so dass es Spaß machte und auch weiterhin Spaß macht sich regelmäßig mit dem Pfarrgemeinderat zu treffen und über die Gestaltung des Gemeindelebens zu diskutieren.

Als Pfarrgemeinderat hatten wir in den vergangenen Jahren einige Hürden zu bewältigen. Dazu zählt natürlich auch der Abriss des alten Gemeindehauses, mit dem viele Räumlichkeiten weggefallen sind. Seit ein paar Wochen ist dies jedoch anders. Wir haben am 19. Mai 2019 gemeinsam mit Bischof Peter Kohlgraf das neue Gemeindezentrum eingeweiht.

Den ersten „Härtetest“ hat das neue Gemeindezentrum und die schöne Pfarrwiese beim diesjährigen Pfarrfest erfolgreich bestanden. In den letzten Tagen und Wochen konnte man spüren, dass sich dieses neue Gemeindezentrum zu einem Ort der Begegnung entwickelt.  Es wächst eine Gemeinschaft die für unser Gemeindeleben enorm wichtig ist.

Und dennoch warten auf den nächsten Pfarrgemeinderat neue und vor allem wichtige zukunftsweisende Aufgaben, wenn man z. B. an den neuen pastoralen Weg des Bistums denkt. Der jetzige Pfarrgemeinderat hat in dieser Hinsicht bereits einige Weichen gestellt und ich bin froh darüber, dass sich alle jetzigen PGR-Mitglieder zur Wiederwahl haben aufstellen lassen, um mit uns gemeinsam diesen Weg zu gehen.

Als Vorsitzender des Pfarrgemeinderates hat es mir unglaubliche Freude gemacht gemeinsam mit Freunden, die wir im Pfarrgemeinderat geworden sind, das Gemeindeleben in den letzten 4 Jahren zu gestalten.

Wie Sie vermutlich wissen, bin ich seit August diesen Jahres Ortsvorsteher in Mombach, so dass mir leider nicht mehr die (Frei-)Zeit bleibt, um weiterhin das Amt des Vorsitzenden im Pfarrgemeinderat voll auszuüben. Dennoch möchte ich weiterhin gemeinsam mit anderen das Geschehen in den nächsten Jahren aktiv mitgestalten – und einen guten Nachfolger an der Spitze des Pfarrgemeinderates werden wir auch finden.

Ich danke für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und grüße Sie herzlich

Christian Kanka, PGR-Vorsitzender