Sternsinger-Aktion 2019

Wie auch schon in den letzten Jahren, waren auch dieses Mal Kinder und Jugendliche zum Dreikönigsfest als die drei Weisen und Sternträger verkleidet in Mombach unterwegs, um unter dem Motto
„Wir gehören zusammen – In Peru und weltweit“ Spenden für Kinder
in Not zu sammeln und Ihnen den Segen nach Hause zu bringen.

Zum dritten Mal setzte sich das Leitungsteam – bestehend aus
Anna-Katharina Feilen, Lisa und Fabian Förstner sowie
Franziska Vorreiter – mit großer Freude an die Organisation und Durchführung der Sternsinger-Aktion, um an die Erfolge der vergangenen beiden Jahre anzuknüpfen.

Nach einem interessanten Vortreffen starteten wir am Freitag, den 04.01.2019, und freuten uns über das zahlreiche Erscheinen der
Kinder sowie der jugendlichen und erwachsenen Leiter. Begeistert standen wir einer bunt gemischten Gruppe aus Messdienern, eingeschworenen „Wiederholungstätern“, Firmlingen, Erstkommunionkindern und denen, die noch solche werden wollen, gegenüber.

Hier gab es keine Altersgrenze: Unsere jüngste Sternsingerin war gerade mal zweieinhalb Jahre alt!
Die 34 Kinder und Jugendlichen, die in 6 Kleingruppen aufgeteilt wurden und 16 Leiter (darunter neben engagierten Eltern auch einige ebenso engagierte Firmlinge der letzten Firmkurse sowie weitere Freiwillige) machten sich nach dem von unserer Gemeindereferentin Edith Sans-Jakob gehaltenen Aussendungsgottesdienst auf den Weg, um den Segen Gottes in die Häuser von Mombach zu tragen.

Trotz Kälte, aber zumeist bei Sonnenschein, besuchten unsere Sternsinger fleißig 109 Haushalte, wobei sie bis zum Schluss immer wieder auf der Straße angesprochen wurden und so auch spontan den Segen spendeten. Auch besuchten die Sternsinger öffentliche Einrichtungen, wie die Kitas, die Ortsverwaltung, Banken, Apotheken und Bäckereien und nahmen am Gottesdienst im Altersheim teil.

Unermüdlich besuchten die Sternsinger auch noch am Samstag die Familien, um allen den Segen zu bringen.

Am Sonntag stand zwei Gruppen ein besonderes Erlebnis bevor: Erstmals durften die Sternsinger den Bohnebeitel bei ihrem offiziellen Ordensfest einen Besuch abstatten. Ein letztes Mal spendeten sie
ihren Segen und sammelten für Kinder in Not.

Wir freuen uns, dass wir dank Ihrer großzügigen Spenden und durch den großartigen Einsatz der Sternsinger einen Betrag von 4067,20 € sammeln konnten, der komplett an wohltätige Zwecke geht.

An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank, an alle Kinder, die
dabei waren sowie alle, die uns tatkräftig unterstützt haben.
Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen! Ihr wart großartig!

Wir freuen uns jetzt schon auf die Sternsinger-Aktion 2020 und hoffen, vielleicht auch Sie bei einem unserer Treffen zu sehen!
Ihr Sternsinger-Team

 

20*C+M+B+19

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.