Helferinnen und Helfer für das Pfarrfest gesucht

Liebe Gemeindemitglieder,
um das diesjährige Pfarrfest am 16. und 17. September durchführen zu können, benötigen wir Ihre Hilfe.
Wir suchen noch Helferinnen und Helfer für den Dämmerschoppen, der am Samstag (16.09.) nach der Vorabendmesse gegen 18 Uhr beginnen soll und für das Pfarrfest, das am Sonntag (17.09.) nach dem Festgottesdienst gegen 12:30 Uhr beginnen soll.
 
Hierfür suchen wir vor allem bei der Getränke- und Essensausgabe, beim Grillen und in der Küche viele helfende Hände.
Wir würden uns freuen, wenn Sie einen wichtigen Anteil zum Gelingen des diesjährigen Pfarrfestes beitragen könnten.
 
Der Sonntag ist in zwei, bzw. in drei Schichten (mit Abbau) eingeteilt. Wenn wir am Samstag genügend Helferinnen und Helfer zur Verfügung haben, können wir auch hier in zwei Schichten einteilen.
Am Sonntag benötigen wir insbesondere für den großen Ansturm auf das Mittagessen (11:30 Uhr bis 14 Uhr) viel Hilfe.
 
Das Pfarrfest ist ein wichtiges Fest in unserer Gemeinde, zu der die Gemeindemitglieder und auch unsere Kindertagesstätten Herz Jesu und Heilig Geist dazugehören.
In diesem Sinne hoffen wir auf Ihre Unterstützung!
 
Wenn Sie uns unterstützen möchten, wenden Sie sich bitte so schnell wie möglich an die Mitarbeiter im Pfarrbüro oder des Fördervereins.
 
Gerne können Sie auch an der Online-Umfrage teilnehmen.
Hier geht es zur Online-Umfrage:
http://doodle.com/poll/eyyp5umf674pmab5
 
Ich möchte mich im Namen unseres Pfarrers Gottfried Keindl, des Fördervereins St. Nikolaus Mainz-Mombach e. V., des Pfarrgemeinderates und des Organisationsteams für Ihre Unterstützung bedanken.
 
Gerne können Sie den Aufruf an Freunde und weitere Gemeindemitglieder weiterleiten.
Christian Kanka
Vorsitzender Förderverein


Der Pfarrgemeinderat informiert

--- Leider fällt Pfarrer Gottfried Keindl aufgrund einer Erkrankung für einen längeren Zeitraum aus.
Der Diözesanadministrator Dietmar Giebelmann hat zugestimmt, dass P. Sudhakar vorläufig in Mombach bleibt. Somit entfällt auch die Verabschiedung von P. Sudhakar Ende August. Der „Geschenkaufruf" für seinen Wunsch, an der Israel-Fahrt teilnehmen zu können, bleibt bestehen.
Damit ist der priesterliche Dienst in der Gemeinde mit P. Sudhakar und dank der Unterstützung von Pfr. em. Norbert Pfaff abgedeckt.
Wir wünschen Pfarrer Keindl gute und schnelle Genesung.
 
--- Das traditionelle Lewwerklees-Essen müssen wir in diesem Jahr aus logistischen Gründen leider absagen. Die Ortsvorsteherin Dr. Eleonore Lossen-Geißler bemüht sich darum, eine Alternative für das Lewwerklees-Essen in Mombach zu finden, was aufgrund der Urlaubszeit leider schwierig ist. Sobald hierzu eine Alternative gefunden wurde, werden wir Sie in den Gottesdiensten informieren.
 
--- Zum Pfarrfest am 17. September planen wir eine Quetsche-Kuchen Wallfahrt nach dem Fest-Gottesdienst in der St. Nikolaus Kirche zum Gelände der Herz Jesu Kirche, wo in diesem Jahr unser Pfarrfest stattfinden soll. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie hierfür Quetsche-Kuchen spenden könnten und uns bei der Quetsche-Kuchen Wallfahrt unterstützen könnten.
Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro, wenn Sie uns Quetsche-Kuchen spenden möchten, damit wir abschätzen können, wie viele Kuchen uns zur Verfügung stehen werden.
Christian Kanka, PGR-Vorsitzender

Pilger- und Studienreise in den Schwarzwald

Busreise von Freitag, dem 22. September, bis Sonntag, dem 24. September 2017

Schon traditionell machen wir uns wieder für drei Tage auf den Weg: unser diesjähriges Ziel sind
das Kloster Maulbronn, der Schwarzwald und Freiburg im Breisgau.

Die Klosterstadt Maulbronn ist Kleinod abseits der Autobahnen. Sie ist die am vollständigsten
erhaltene Klosteranlage nördlich der Alpen und wurde schon 1993 von der UNESCO in die Liste der
besonders schützenwerten Kulturdenkmäler aufgenommen.

Der Südwesten Deutschlands mit Schwarzwald und der Stadt Freiburg sind eine eigene Kulturlandschaft
und nicht nur wegen der Schaben und  Badener weit über die Region hinaus bekannt. So kristallisiert
sich besondere in Freiburg (europäische) Geschichte.

Auf unserer dreitägigen Reise wollen wir so wieder pilgern, (Heilige) Orte besuchen und studieren
sowie (christliche) Gemeinschaft erleben und  feiern.

Für die Reise können Sie sich im Pfarrbüro anmelden, wo Sie auch ausführliche Informationen zur
Reise erhalten.

Anmeldefrist ist der 20. Juni 2017.
Preis im Doppelzimmer bei mindestens 35 TN 395 EUR (EZ-Zuschlag 50 EUR)
 
Leistungen:
-     Dreitägige Busreise mit einem modernen Bohr-Fernreisebus
-     Zwei Übernachtungen im 4-Sterne Hotel "Zum Schiff" in Freiburg-   St. Georgen
      (www.hotel-zumschiff.de)
-     Frühstück Weck, Worscht und Woi
-     Stadtführung Freiburg „Häppchenweise“
-     Münsterführung
-     Weinprobe und Mittagessen
-     Trinkgelder, Führungen und Eintritte
-     Sennheiser Audioanlage

Die cpv Akademie organisiert die Reise.
Verantwortlich im Sinne des Reiserechts und Veranstalter ist die Firma BOHR GmbH, 55483 Lautzenhausen.
Deren AGBs können auf deren Homepage eingesehen werden oder sind auch auf Nachfrage erhältlich.

Georg-Philipp Melloni

„Neues Gemeindehaus St. Nikolaus“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Nachbarn, liebe Gemeindemitglieder, liebe Mombacher,

wir möchten Sie hiermit über den aktuellen Stand zum Bauvorhaben „Neues Gemeindehaus St. Nikolaus“ der kath. Pfarrgemeinde St. Nikolaus informieren.

Nachdem die Hauptstraße im Bereich zwischen der Einmündung Scharnhorststraße und der Einmündung Bleichgarten wieder befahrbar ist, kann mit den Abrissarbeiten begonnen werden.

Es werden die Gebäude Hauptstraße 149/151 (Gemeindehaus), Bleichgarten 4, 8 und 10 abgerissen.
Auf dieser Fläche entsteht das neue Gemeindezentrum St. Nikolaus.
Die Arbeiten beginnen am 3. April 2017 und werden voraussichtlich 12 Wochen dauern.

Anschließend erfolgt der Neubau des Gemeindezentrums.

In enger Zusammenarbeit mit den beauftragten Unternehmen und dem
Architekturbüro zeit + raum / Mainz sind wir bestrebt die Beeinträchtigungen für die Nachbarschaft  so gering wie möglich zu halten.

Ihre Fragen können Sie gerne an unsere Mitarbeiter/innen im Pfarrbüro richten.

Kontakt:

Tel: 06131/681294
Fax: 06131/6036682
pfarrbuero@kath-kirche-mombach.de
 

Herzlichen Dank

Gottfried Keindl                                                                      Bernd Dörr
Pfarrer                                                                                      Kirchenverwaltungsrat / Bauausschuss


Förderverein St. Nikolaus Mainz-Mombach e. V.

Sehr geehrte Damen und Herren,
 
der neu gegründete Förderverein St. Nikolaus Mainz-Mombach e. V. ist nun offiziell im Vereinsregister des Amtsgerichts Mainz eingetragen.
 
In den kommenden Tagen werden die in den Selbstverpflichtungserklärungen genannten Beträge von Ihrem Konto eingezogen. Hierüber werden wir die Beteiligten gesondert informieren.
 
Der Förderverein sucht weiterhin nach Unterstützern, sowohl finanzielle als auch körperliche Unterstützung bei Festen und anderen Aktivitäten in der Pfarrgemeinde, damit diese wie gewohnt stattfinden können.
 
Insbesondere für das anstehende Pfarrfest am 16.09./17.09.2017 benötigen wir Helferinnen und Helfer.
Wenn Sie zum Gelingen des Pfarrfestes und/oder anderer Aktivitäten beitragen möchten, dann kontaktieren Sie bitte den Vorstand des Fördervereins per E-Mail an foerderverein@kath-kirche-mombach.de oder sprechen Sie uns und die Mitarbeiter im Pfarrbüro persönlich an.
 
Wenn Sie generell Interesse an der Mitarbeit im Förderverein haben, können Sie uns auch hierüber unverbindlich informieren.
Wir freuen uns über jede Unterstützung!
 
Der Vorstand
Christian Kanka, Gerhard Maurer, Fabian Krämer
 
Förderverein St. Nikolaus Mainz-Mombach e. V.
Hauptstr. 65
55120 Mainz-Mombach
E-Mail: foerderverein@kath-kirche-mombach.de
IBAN: DE83 5506 0611 0000 2162 32 BIC: GENODE51MZ6

Weitere Termine unserer Pfarrgemeinde:

… Sitzung des Pfarrgemeinderates
Dienstag, 05.09.17 um 20:15 Uhr in Herz Jesu
 
… Sitzung des Verwaltungsrates
Dienstag, 12.09.17 um 19:30 Uhr
 
… Bibelkreis
Montag, 14.08. und 28.08.2017 um 18:00 Uhr in Herz Jesu
 
… Ökumenischer Bibelkreis „Bibel mit den Augen der anderen lesen"
Montag, 07.08.2017 um 19:30 Uhr in der ev. Friedenskirche

Chorproben

...Chor Mystic:
montags um 20:00 Uhr
im Saal von Herz Jesu
 
Ansprechpartnerin in Brigitte Wolter;
Telefon 06131/687902;
E-Mail Brigitte.Wolter(at)gmx.de
 
...Kinderchor:
freitags um 16:00 Uhr
im Saal von Herz Jesu
 
Ansprechpartnerin Miriam Vajda;
Telefon 06131/4948973;
E-Mail m.vajda(at)hfmb.de

Stellenanzeigen

------------------------

Für unsere Kita Heilig Geist brauchen wir Sie!

Die katholische Kirchengemeinde St. Nikolaus in Mainz-Mombach sucht ab sofort
 
eine/n Erzieher/in in Vollzeit/Teilzeit (30 Stunden)
 
zur Verstärkung des bestehenden Teams.
 
Unsere KiTa bietet Kindern und Familien unterschiedlicher Kulturen eine Stätte der Begegnung und somit die Möglichkeiten, positive Erfahrungen miteinander zu machen.
 
Sie besteht aus drei teiloffenen Gruppen (Ü 3) sowie zwei geschlossenen Gruppen (U 3) mit insgesamt 96 Kindern.
 
Wir bieten:
 - aufgeschlossenes, engagiertes, junges Team
 - diözesanes Projekt mit Entwicklung zum Familienzentrum
 - Vergütung nach AVR
 - Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
 - betriebliche Altersvorsorge
 
Wir erwarten:
 - abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in
 - Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche und Vermittlung von christlichen Werten
 - Engagement und Flexibilität
 - Teamfähigkeit und Offenheit
 - Eine freundliche und wertschätzende Grundhaltung
 - Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Team und Familien
 - Bereitschaft bei der Weiterentwicklung des vorhandenen pädagogischen Konzeptes im Rahmen des Qualitätsmanagements mitzuarbeiten
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Katholische Kindertagesstätte Heilig Geist
Westring 319
55120 Mainz
E-Mail: Leitung-kita-hg@kath-kirche-mombach.de
 
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an unsere Leitung, Frau Dehos: 06131/6695852.
 
___________________________________________________________________________________________

Kindertagesstätte Herz-Jesu

Für unsere familiäre Kindertagesstätte, 55 Kinder-dreigruppig, suchen wir zum 1.Juni 2017

 

Einen Erzieher/eine Erzieherin 29 Std/ Wo

 

als Elternzeitvertretung, befristet bis Mai 2020

 

Sie bringen mit:

 

- eine Ausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieher/in oder vergleichbare Qualifikation

- die Zugehörigkeit zu einer der christlichen Kirchen

- Engagement und Freude an der Zusammenarbeit mit Kindern, Eltern, Team und Kirchengemeinde

 

Wir bieten Ihnen:

 

- 25 neugierige Kinder im Alter von 4-6 Jahren

- ein engagiertes und aufgeschlossenes Team

- vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde

- regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen

- Teamzeiten, geregelte Vorbereitungszeiten

- eine gute personelle Ausstattung

- Vergütung nach AVR plus zusätzliche Altersvorsorge

- Arbeiten mit Qualitätsmanagement

- teiloffenes Arbeiten

- Beteiligung an der Weiterentwicklung unserer Konzeption

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung:

Kath. Kindergarten Herz-Jesu

Inge Zeuner

Maletenstraße 1

55120 Mainz

06131/687378

leitung-kiga-hz@kath-kirche-mombach.de


Auszeichnung Ehrenamt 2017

Auch für das Jahr 2017 möchte die Pfarrei eine Person ehren, die sich bei uns ehrenamtlich engagiert. Personenvorschläge dürfen gerne den Mitgliedern des Pfarrgemeinderats mitgeteilt werden.

Das Katholische Familienzentrum informiert

Haben sie Fragen zur Entwicklung bzw. Erziehung Ihres Kindes?


Offene Sprechstunde für Eltern und Familien
Jeden ersten Mittwoch im Monat von 9-10 Uhr mit Hr. Jochen Wahl, Dipl. Psychologe

Sie können von jedem/r kostenfrei in Anspruch genommen werden.

Ort ist der Multifunktionsraum in der KiTa Heilig Geist-Familienzentrum Mombach, Westring 319.